ass

multilingua

Das Projekt
Ein Angebot für den Bildungstourismus

Kalabrien ist sowohl geographisch, als auch wirtschaftlich am Rande der europäischen Union. Um unsere Wirtschaft anzukurbeln, müssen wir uns in Richtung Europa bewegen - durch Sprachen und kulturelle Beziehungen! In diesem Sinne ist ,,Bella Calabria” ist ein Ort der Begegnung und des Austauschs.

 

"Wenn jeder etwas tut, kann sich vieles ändern..." (Don Pugilsi)

Auf diesem Prinzip basiert unsere Arbeit und das Projekt Willkommen & Welcome, welches durch die Stiftung Fondazione CON IL SUD finanziert wird. Daraus entstanden ist: ,,Bella Calabria" - ein Angebot von kulturellem Bildungstourismus auf unserem Territorium. Dieses hat zwei präzise Ziele:

WIRTSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG DURCH BILDUNGSTOURISMUS
Die Region zu lieben heißt, sich konkret der wirtschaftlichen Entwicklung zu widmen. Dies bedeutet, den jungen Leuten bessere Arbeitsmöglichkeiten zu schaffen, unter anderem durch nachhaltigen und konstanten Tourismus. Ein reiner Sommertourismus mit 14 Stränden ist nicht ausreichend für eine wirkungsvolle Wirtschaft.

AUSTAUSCH UND INTERKULTURALITÄT
Um unsere Region in Europa stärker zu vertreten, speziell in den deutschsprachigen Ländern, wie Deutschland,
 Österreich, der Schweiz und Trentino-Südtirol, fördern wir einen Austausch von Ideen und sozialen Konzepten. Wir schaffen Begegnung und Interkulturalität. Die Touristen haben die Möglichkeit Süditalien in authentischer Umgebung kennenzulernen. Unser Ziel ist nicht der Massentourismus, aber Bildungstourismus. Seit der Zeit der Magna Graecia (Großgriechenland) agiert unsere Region als Tür Europas zum Mittelmeerraum. Zwischen Crotone und Cropani gibt es zahlreiche wundervolle Orte mit über 2500 Jahre alter Geschichte. Wir haben viel mehr zu bieten: Wir möchten unser Gebiet mit interkulturellen, pädagogischen und bildenden Aspekten präsentieren; miteinander reden, um zu verstehen.
Hier kann man Kultur erleben! Dafür bieten wir Übernachtungen in unserer Jugendherberge Bella Calabria zu einem günstigen Preis an, organisieren  Ausflüge und Begegnungen.

Uns gegenüber dem Rest Europas öffnen, Freundschaften schließen, andere Perspektiven zeigen und die Schönheit und Geschichte Kalabriens vermitteln - das sind die Ziele, die wir anstreben.

 

CookiesAccept (Ger)

Für das einwandfreie Funktionieren unserer Webseite und den darin integrierten Seiten Dritter benutzen wir Cookies.

Wenn du diesen Banner schließt oder die Navigation auf der Seite fortsetzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ok